Unternehmen.

World Mining Consulting: Ihre Experten für Krypto-Mining

World Mining Consulting verfolgt das Ziel, interessierten Kunden die Materie des Krypto-Minings nahezubringen und beratend sowie operativ die Interessenten dabei zu begleiten. Der enorme Vorteil: Kunden können sich auf die Expertise von World Mining Consulting verlassen, ohne dabei tiefer als notwendig in die Materie einzusteigen. Damit ist jeder, der in Krypto-Mining investieren möchte, in der Lage, mit den zahlreichen digitalen Währungen und Miningergebnissen Geld zu verdienen.

Warum Schweiz?
Die Zentralschweiz gilt als Krypto-Valley, in Anlehnung an das Silicon Valley in Kalifornien. Hier sind zahlreiche neuere Startups und Firmen zugezogen, die sich alle mit Kryptowährungen und Bitcoins sowie Ethereum beschäftigen.

Als Standort von Großkonzernen aus dem Finanzwesen und dem Rohstoffhandel ist die Schweiz internationale Schlagzeilen gewohnt. Doch was im Juni 2016 passierte, hat viele Schweizer vorerst sprachlos gemacht. Von Spiegel über New York Times bis zu NBC News und CNN berichteten Medien darüber, dass nicht im Silicon Valley, sondern in der Zentralschweiz eine Behörde die Kryptowährung Bitcoin akzeptiert.

Im selbsternannten »Krypto-Valley« werden Normalbürger virtuelle Währungen außerdem noch bei Zahnärzten und seit kurzem bei Treuhandbüros los. Weitere Annahmestellen sind bereits in Planung.


Vom richtigen Zeitpunkt:
Agieren statt reagieren


Ein Blick in die Medien und Märkte reicht, um zu erkennen: Die Spielregeln haben sich von Grund auf geändert. So mancher, und darunter auch so Vermögensträger oder -manager, reagiert verunsichert oder gar wie gelähmt. Doch: »Erfolg hat nur der, der etwas tut, während er auf den Erfolg wartet«, wusste schon Thomas Alva Edison. Nur wer mit den aktuellen Entwicklungen Schritt hält, bleibt nicht zurück. Das bedeutet: Niemand, der auch in den kommenden Jahren noch im Spiel sein möchte, darf jetzt still stehen. Es ist entscheidend, frühzeitig zu agieren – statt später nur noch reagieren zu können.

Tatsächlich geben einige aktuelle Entwicklungen durchaus Anlass zur Besorgnis. So sind die weltweit auf Hochtouren laufenden Gelddruckmaschinen sicherlich ein Anzeichen dafür, dass in einigen Jahren immense Papiergeldmengen in die Märkte fluten und eine globale Inflation auslösen können.

Das Verschwinden von Grenzen, Ressourcenkämpfe, eine Verschiebung von Machtverhältnissen und die Entstehung von neuen Global Playern im Markt – all das mag in Gange sein oder zumindest im Bereich des Möglichen liegen. Doch nicht alles ist unweigerlich negativ zu betrachten. Im Gegenteil. Wer heute in der Lage ist, nach vorne zu schauen, in den Herausforderungen auch positive Trends zu erkennen und dabei unnötig riskante Spekulationen vermeidet, steht mit seinem Vermögen auch künftig auf der richtigen Seite.

Dabei gilt es, auf ein Netzwerk von internationalen Experten zurückgreifen zu können, das durch seine Vielfalt ein realistisches Gesamtbild der Märkte abbildet und aufgrund des darin gebündelten Know-hows die richtigen Entscheidungen fällen kann.

VERTRAUEN AUCH SIE IHREM INSTINKT

Investieren Sie in eine gewinnbringende Zukunft

JETZT KONTAKT AUFNEHMEN